Arbeitsweise

Bild 2.jpg

Handle stets so, dass die Anzahl  der Möglichkeiten größer wird.
(Heinz von Foerster)

Supervision & Coaching ist Beratung für Menschen in Arbeit. Arbeit in allen Disziplinen und Bereichen, im Hauptamt oder Ehrenamt, als Nebenjob oder als Berufung.   

Die Lösung für Ihr Anliegen, Ihr Problem haben Sie selbst. Ihnen fehlt lediglich der Zugang zu dieser Lösung. Diesen Zugang legen wir in der Supervision/ im Coaching gemeinsam frei. Ich unterstütze Sie in Ihren Anliegen ressourcenorientiert: Es geht darum Ihre Ressourcen d.h. Fähigkeiten und Fertigkeiten zu stärken, damit Sie von einer Problemorientierung zu einer Lösungorientierung gelangen.

                              

Meine Supervision zeichnet sich durch eine systemisch-konstruktivistische und psychodynamische Sichtweise aus. Diese beiden Perspektiven ergänze ich durch einen personenzentrierten (nach C. Rogers) und themenzentrierten Ansatz (nach R. Cohn).

Alle Sichtweisen werden nur insofern in Anspruch genommen, wie sie für Ihr berufliches Anliegen sinnvoll und förderlich sind.

Ich arbeite nach den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching (DGSv). Meine Arbeit obliegt der regelmäßigen Überprüfung in Lehrsupervision sowie kollegialer Supervision.