Mein Angebot

Einzelsupervision und Coaching

Wenn jemand in seinem Leben etwas ändern möchte, ist es wichtig, zunächst auf das zu schauen, was genauso bleiben soll, wie es ist. (Steve de Shazer)

 

Im Rahmen der Einzelsupervision nehmen wir gemeinsam Ihre Tätigkeit so in den Blick, dass Sie mehr Perspektiven für sich entdecken. Auf diese Weise können Sie neue Erlebens- und Verhaltensweisen zu sich selbst, zu Ihren Klientinnen und Klienten sowie Kolleginnen, Kollegen und Ihrer Institution gewinnen. Dieser Prozess unterstützt bei der Gestaltung Ihrer Rolle und Ihrem Umgang mit Herausforderungen sowie Konflikten.

Teamsupervision

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg. (Henry Ford)

In der Teamsupervision stehen Sie als Team im Fokus der Supervision. Als Team vereint Sie, dass Sie eine gemeinsame Aufgabe, ein Ziel haben. In die Reflexion kann das kommunikative Miteinander innerhalb des Teams und der Organisation in den Blick genommen werden. Auch der Umgang mit Klientinnen und Klienten (man spricht hier von Fallsupervision) spielt dabei eine Rolle. In der Teamsupervision kann bisher Unklares ersichtlich und eine gute Basis für die Zusammenarbeit geschaffen werden.

Gruppensupervision

Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.

(Hermann Hesse)

 

In der Gruppensupervision kommen unterschiedliche Personen aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern und Professionen zusammen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie in und mit der Gruppe an Ihrem Anliegen arbeiten wollen. Die Teilnehmenden profitieren dabei nicht nur von der eigenen Reflexion, sondern auch den Reaktionen der Anderen und deren Umgang mit bestimmten Anliegen und Situationen.

Online-Angebote

Alle Beratungsformen können auf Wunsch auch online angeboten werden.

Vorgespräch

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. In einem ersten kostenlosen Vorgespräch geht es um ein gegenseitiges Kennenlernen und Überlegungen zu einer möglichen Zusammenarbeit.

Kosten

Die Kosten für meine Supervisions- und Coachingprozesse variieren je nach Art des Anliegens, Aufwand, Zahl der Teilnehmenden, Dauer des Prozesses sowie Einkommen und Auftraggeber.